banner ad

FiV-positiver Siggi: Traumkater mit Pfiff

29. Mai 2009 | By | Reply More

Gerade errreichte uns ein Hilferuf, den wir gerne hier veröffentlichen. Siggi ist ein superlieber, traumhafter Kater – leider aber FiV-positiv. Nach einer wahren Pech-Strähne hat er nun aber ein schönes Zuhause verdient…

sigi„Siggi hat in seinem bisherigen Leben ganz besonders viel Pech gehabt und viel durchgemacht – allerdings hatte er auch einen glücklichen Moment, als er im entscheidenden Moment der richtigen Katzenfreundin über den Weg lief…

Der ca. 6 Jahre junge Kater Siggi wurde in jämmerlicher Verfassung als umherirrendes Fundtier aufgegriffen. Sein Zustand war sehr schlecht, er war stark verschnupft, abgemagert und voll mit Parasiten jeder Art. Man kann nur erahnen, welche endlose Odyssee der menschenbezogene Kater hinter sich hat – ein Leben ohne Futter, Wärme und ein Zuhause mit einer Familie, in der er sich aufgehoben und geborgen fühlen konnte. Es war richtig KURZ VOR KNAPP, als er aufgegriffen wurde. Die Bilder von ihm entstanden ziemlich am Anfang, inzwischen sieht er schon deutlich (!) gepflegter aus – jedoch wurde er leider, als wenn er noch nicht genug mitgemacht hätte, inzwischen auch FIV positiv getestet.

Siggi ist inzwischen natürlich von sämtlichen Parasiten befreit worden, somit auch komplett entwurmt, desweiteren kastriert, gechipt und getestet. Auch wurde er bereits einmal geimpft – also hat er einen „Rundum-Check“ durchlaufen und – bis auf das FIV-positive Ergebnis, was nicht bedeutet, dass er nicht uralt werden kann – macht er sich einfach bestens und erholt sich zusehends bei guter Pflege + Ernährung und wird so langsam ein stattlicher Kater.

sigi1Nichtsdestotrotz ist er ein sehr zufriedener und ausgeglichener Kater. Man hat das Gefühl, er ist einfach nur glücklich und unendlich dankbar, weil sich endlich Jemand um ihn kümmert. Sein gesundheitlicher Zustand hat sich sehr verbessert und er wäre nun froh und bereit, in ein neues und endgültiges Zuhause umzuziehen.

Wir möchten ihn in ein Zuhause mit (gesichertem) Freigang und viel menschlichem Kontakt vermitteln, eine Familie mit größeren Kindern wäre für ihn optimal. Aufgrund seines sonnigen Charakters ist Siggi auch für Katzenanfänger gut geeignet. Siggi würde sich auch mit einer anderen, ähnlich ruhigen und lieben, sehr sozial verträglichen Samtpfote (gerne auch FIV-positiv) sicherlich gut arrangieren können.

Jetzt hoffen wir, dass auch so ein vom Leben bis dato absolut benachteiligter, armer Kerl wie Siggi eine Chance erhält und auch er Jemand findet, der sich in ihn verliebt und ihn nach Strich und Faden verwöhnt und so ein wenig von dem Unrecht wieder gutmacht, was dem Katerchen widerfahren ist. Wer also ein großes Herz und viel Liebe zu vergeben hat – hier ist Siggi und möchte so gerne zeigen, wie dankbar er für Liebe und Streicheleinheiten sein kann.

Siggi lebt zur Zeit bei seinem Pflegefrauchen in Paderborn. Er wird natürlich nur mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr abgegeben und nach erfolgreicher Vorkontrolle.

Kontakt für die Vermittlung : Frau Susan Smith, Tel.: 0 178 / 23 75 424 oder per Mail bitte an : susansmith@arcor.de“

Weitere Informationen sowie andere Notfall-Katzen gibt es hier: Streunerhof.

Category: Notfelle

Leave a Reply

Anti-Spam Quiz: