banner ad

Die Zukunft von Pfotenhieb: Eine weitere Runde auf der Achterbahn, bitte!

28. November 2014 | By | 1 Reply More

shutterstock_162842945DenisNataLiebe Katzenfreunde,

in den letzten Jahren haben wir Sie auf eine turbulente Achterbahnfahrt mitgenommen. Nach der Zeit als kostenfreies PDF und reines Onlinemagazin wurde durch die Kooperation mit dem Cadmos Verlag ein großer Traum wahr. Pfotenhieb erschien seit 2011 nicht nur gedruckt, sondern als hochwertiges Bookazin! 2013 folgte dann die ernüchternde Nachricht: Das Bookazin wurde eingestellt…

Viele von Ihnen waren uns seit der Gründung treu, andere hatten uns auf unserem langen Weg zum Druckmagazin entdeckt – Sie alle haben uns bei den Entscheidungen der letzten Jahre unterstützt und uns immer wieder zum Weitermachen ermuntert. Dank Ihnen wurde Pfotenhieb auch nach Einstellung des Bookazins nicht vergessen. Wir danken Ihnen sehr für die zahlreichen Emails, Anrufe und Briefe an den Cadmos-Verlag, aufmunternde Worte und die oft formulierte Bitte, Pfotenhieb wieder auf den Markt zu bringen. Auch wir konnten nicht aufgeben. Trotz Einstellung des Bookazins, privater Veränderungen und neuer beruflicher Herausforderungen bestand nach wie vor reger Kontakt zwischen Gründungsmitgliedern, Redakteuren, Autoren und Fotografen. Häufig diskutiert: Die Frage, ob und wie wir Pfotenhieb wieder aufleben lassen können.

Gerne hätten wir Ihnen und uns heute mit einer neuen Printausgabe ein frühzeitiges Weihnachtsgeschenk gemacht. Leider ist es aber noch nicht soweit und wir wagen den Wiedereinstieg auf kleinerem Niveau. Auf unserer völlig neu gestalteten Homepage werden wir Ihnen nun wieder aktuelle Artikel bieten und regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Katzen berichten.

An unserer Zielsetzung hat sich nach wie vor nichts verändert. Pfotenhieb ist immer noch Ihr unabhängiges Katzenmagazin, das sich mit gängigen Meinungen auseinandersetzt, über wissenschaftliche Erkenntnisse berichtet und neue Wege für die artgerechte Haltung Ihrer Fellnase aufzeigt. Wir werden weiterhin kritische Fragen stellen, ungewöhnliche Sichtweisen darstellen und zu Diskussionen anregen. Wir möchten Sie mit den nötigen Informationen versorgen, um gefestigte Meinungen genauer unter die Lupe zu nehmen und im Sinne Ihrer Katze entscheiden zu können. Denn auch in der Katzenwelt hat sich in den letzten zwei Jahren viel getan. Es gibt viel zu tun!

Sie sehen: Die Achterbahnfahrt geht weiter… Sie und Ihre Katzen, Ihr Engagement und Interesse ist ein entscheidender und wichtiger Bestandteil von Pfotenhieb. Darum interessiert uns Ihre Meinung: Wie gefällt Ihnen das „neue alte“ Pfotenhieb-Onlinemagazin? Welche Themen interessieren Sie aktuell besonders, haben Sie Fragen, Anregungen, Ideen oder möchten kritisieren?

Ich freue mich sehr auf Ihre Nachricht und darauf, wieder mit Ihnen und Ihren Katzen arbeiten zu dürfen!

Ihre Lena Landwerth

Tags: , , ,

Category: Aktuelle Beiträge, Allgemeines

Comments (1)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Karina sagt:

    Liebe Frau Landwerth, ich freue mich, dass Pfotenhieb wieder da ist.
    Es hat mir tatsächlich ein wenig gefehlt und auch das neue „Outfit“ gefällt mir gut.
    Ich wünsche eine besinnliche Adventszeit
    Ihre K. Dücker

Leave a Reply

Anti-Spam Quiz: