banner ad

Gewinnen Sie einen Einblick in die Katzenseele

9. März 2015 | By | Reply More

Verhaltensbiologin Marlitt Wendt ist Pfotenhieb-Stammautorin. Mit ihrem Werk „Wie Katzen ticken“ klärt sie Katzenfreunde über oft seltsam erscheinende Eigenheiten ihrer Stubentiger auf – von den „verrückten fünf Minuten“ über Spielverhalten, Verständnis für Mathematik und den fehlenden Geschmackssinn für Süßes bis zum Spielverhalten und den kätzischen Emotionen. Gewinnen Sie eines von fünf Exemplaren des begehrten Buches!

745_0Die Verhaltensbiologin Marlitt Wendt ist auf das Verhalten von Pferden und Katzen sowie Clickertraining spezialisiert und arbeitet als freiberufliche Dozentin und Autorin. In ihren zahlreichen Artikeln ermöglicht sie dem Leser Einblicke in die Gefühls- und Erlebniswelt der Stubentiger. In den Pfotenhieb-Bookazinen erschienen unter anderem Marlitt Wendts Artikel zu den Themen Eifersucht, Spielverhalten, Katzencharaktere, Stress und Zuwendung – die Bücher „Wie Katzen ticken“ und „Kätzchen mit Köpfchen„, beide erschienen im Cadmos-Verlag, sind wertvolle Ratgeber für Katzenfreunde, die mehr darüber erfahren wollen, was wirklich in ihren Stubentigern vorgeht.

„Wie Katzen ticken“ bietet einen Einblick in die Katzenseele, von den Emotionen der Katze über Sinne und Lernverhalten bis zu praktischen Tipps wie Spielverhalten und der Stressbewältigung im Einzel- und Mehrkatzenhaushalt. Die Welt der Katze mag und rätselhaft erscheinen. Doch die moderne Verhaltensbiologie hat schon vieles entschlüsselt. Die unglaubliche Intelligenz unserer schnurrenden Gefährten war jahrelang ihr gut gehütetes Geheimnis. Heute sind wir dank neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse in der Lage, die Persönlichkeit unserer Katzen endlich zu verstehen. Erleben Sie die Welt durch die Augen ihrer Samtpfote!

Gewinnen Sie eines von fünf Exemplaren
Neugierig geworden? Pfotenhieb verlost ab sofort fünf Exemplare von „Wie Katzen ticken“ von Marlitt Wendt! Gewinnen ist ganz einfach: Verraten Sie uns, welches Verhalten Ihrer Stubentiger Ihnen immer wieder Rätsel aufgibt. Sind es die „verrückten fünf Minuten“ oder die bekannte Dickköpfigkeit, wenn es um die Wahl des richtigen Futters geht?

Teilnehmen können Sie per E-Mail an info@pfotenhieb.de, Einsendeschluss ist der 30. März 2015. Bitte beachten Sie, dass wir nur Einsendungen per E-Mail berücksichtigen können. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, teilnehmen können alle Katzenfreunde ab 18 Jahren. Viel Glück!

Wie Katzen ticken: Gefühle und Gedanken unserer Stubentiger
Broschiert: 96 Seiten
Verlag: Cadmos (1. September 2010)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3840440033
ISBN-13: 978-3840440038

Weitere Informationen zum Buch und der Autorin erhalten Sie direkt auf den Seiten des Cadmos-Verlages – inklusive einer Leseprobe!

Tags: , , , , , , , , , ,

Category: Aktuelle Beiträge, Buchbesprechung, Buntes, Gewinnspiel

Leave a Reply

Anti-Spam Quiz: