RSSCategory: Katzengesundheit

banner ad
Mit Augentrost zu gesunden Katzenaugen

Mit Augentrost zu gesunden Katzenaugen

Foto: Vlasov Yevhenii/shutterstock.com Das Auge der Katze ist ein sensibles Organ. Tränende Augen sollten darum immer ärztlich abgeklärt werden. Liegt nach tierärztlicher Diagnose nur eine leichte Bindehautentzündung oder einer Irritation vor, können Sie die Therapie des Tierarztes nach Absprache mit natürlichen Mitteln unterstützen. von Tanja Hansen Ihre Katze begrüßt Sie morgens freudig, doch Sie sehen […]

7. Juli 2016 | By | Reply More
Problemfall Medikamentenverabreichung: So kommt die Tablette in die Katze

Problemfall Medikamentenverabreichung: So kommt die Tablette in die Katze

Foto: Milles Studio/Shutterstock.com Ist die Katze krank, kommt man oft nicht um die Verabreichung von Medikamenten rum. Doch gerade die Gabe von Tabletten ist alles andere als einfach. So mancher Katzenfreund hat hier schon mit zerkratzen Händen und Armen gebüßt… Und nur wenige Katzen lassen sich mit in Leckerlis versteckten Pillen überlisten. Doch Medikamentenverabreichung ist […]

4. Juni 2016 | By | Reply More
Sanftes Heilen für Körper und Seele. Was können die Therapeuten, was dürfen sie?

Sanftes Heilen für Körper und Seele. Was können die Therapeuten, was dürfen sie?

Foto: Shutterstock.com Ob Impfen, Zahnstein oder aufgekratzte Haut – für die meisten Katzenhalter ist der Tierarzt erster Ansprechpartner bei allen Fragen rund um die Gesundheit ihrer Samtpfoten. Innerhalb der letzten Jahre gibt es – analog zur Entwicklung im Humanbereich – aber immer mehr Tierbesitzer, die die Schulmedizin nicht mehr als alleinigen Weg sehen, um ihrem […]

2. Juni 2016 | By | Reply More
Katzenohren reinigen

Katzenohren reinigen

Foto: Shutterstock Katzenohren sind bei einer gesunden Katze normalerweise selbst reinigende Organe. Das heißt, dass Sie als Katzenhalter die Ohren nicht reinigen müssen. Ganz im Gegenteil: Ohrstäbchen und Co. können das Innere des Katzenohrs verletzen und führen nur dazu, das Schutz und Bakterien ins empfindliche Innenohr gelangen! Allerdings erfordern manche Ohrenkrankheiten und Ungeziefer wie Ohrmilben, […]

24. Mai 2016 | By | Reply More
Festsitzender Haarball oder ernsthafte Erkrankung? Felines Asthma

Festsitzender Haarball oder ernsthafte Erkrankung? Felines Asthma

Gefährlich und dennoch oft unerkannt: Was für das erfolglose Hochwürgen eines festsitzenden Haarballs gehalten wird ist nicht selten Felines Asthma. Etwa ein Prozent aller Katzen leiden unter dieser chronischen Atemwegserkrankung. Oft wird sie aber nicht rechtzeitig erkannt, denn die Symptome ähneln denen vieler anderer Hustenerkrankungen der Katze. In der Folge bleibt Felines Asthma oft jahrelang […]

16. Mai 2016 | By | 6 Replies More
Trinkt Ihre Katze genug?

Trinkt Ihre Katze genug?

Die Hauskatze stammt ursprünglich aus dem Nahen Osten. Sie gehört zur Gattung Felis, die neun Arten umfasst. Eine davon ist die Falbkatze, von der unsere Hauskatze abstammt. Ihrer Abstimmung nach sind Hauskatzen „Wüstentiere“ – sie haben kein großes Bedürfnis, den Wassernapf aufzusuchen, und trinken von Natur aus wenig. Den Großteil der benötigten Flüssigkeit nehmen sie […]

13. Mai 2016 | By | Reply More
Kleine Wunden selbst behandeln

Kleine Wunden selbst behandeln

Schnell ist es einmal passiert: Ihr Freigänger kommt vom Spaziergang nach Hause und hat eine Blessur. Auch bei oberflächlichen Kratzern ist der Schreck groß. Denn auch, wenn die Wunde nicht groß genug für einen Tierarztbesuch ist, muss sie versorgt werden… Tanja Hansen verrät ihre persönliche Geheimwaffe gegen äußerliche Blessuren. Von Tanja Hansen Äußerliche Wunden, Kratzer […]

9. Mai 2016 | By | Reply More
Zecken – die Vampire unter den Parasiten

Zecken – die Vampire unter den Parasiten

Fast sommerhafte Temperaturen lassen schon über die Osterfeiertage Frühlingsgefühle aufkommen. Doch mit den steigenden Temperaturen kommt auch „ihre“ Zeit: Zecken lauern im hohen Gras und auf Bäumen, sie können Katz und Mensch gefährlich werden. Was hilft gegen die kleinen Blutsauger? Kann man auf die handelsüblichen Spot-Ons vom Tierarzt vertrauen oder setzt man besser auf Hausmittel?

20. April 2016 | By | 4 Replies More
Oh Schreck, ein Floh!

Oh Schreck, ein Floh!

Die milden Winter der letzten Jahre haben ihre Folgen: Auch, wenn es nachts noch recht eisig werden kann, sind Zecken, Flöhe und anderes Ungeziefer schon wach – und hungrig. Gerade für Flöhe sind die geheizten Wohnungen ein wahres Paradies und eine gute Kinderstube. Doch wie verbreiten sich Flöhe überhaupt, sind sie auch für den Menschen […]

30. März 2016 | By | 1 Reply More
Die Kastration – kleiner Eingriff, große Wirkung

Die Kastration – kleiner Eingriff, große Wirkung

Viele denken mit Schrecken an den Tag, an dem es soweit sein wird: Die Kastration der eigenen Katze. Eine Operation unter Narkose! Risiken! Veränderungen im Verhalten! Übergewicht! Doch was stimmt wirklich?

29. März 2016 | By | 48 Replies More
Aloe Vera und grüner Tee – brauchen Katzen das wirklich?

Aloe Vera und grüner Tee – brauchen Katzen das wirklich?

Ein langes Leben, gesunde Haut, glänzendes Fell – immer mehr Futtermittelhersteller werben mit pflanzlichen Inhaltsstoffen, die der Katze von heute zu Gesundheit und Wohlbefinden verhelfen sollen. Doch was ist dran an Aloe Vera und Co.? Braucht die moderne Katze grünen Tee, um gesund zu bleiben oder sollen solche Inhaltsstoffe nur gesundheitsbewusste Dosenöffner zum Kauf verführen? […]

24. März 2016 | By | 4 Replies More
Gingivostomatitis bei der Katze

Gingivostomatitis bei der Katze

Gingivostomatitis – von dieser unaussprechlichen Krankheit hat kaum ein Katzenhalter je gehört. Gemeint ist eine oft chronische Entzündung der Backenschleimhaut sowie des Rachens, die in den meisten Fällen auf bakteriellen Zahnbelag oder eine extreme Immunreaktion des Organismus zurückgeht. Von Lena Landwerth Die stark gerötete Entzündung von Zahnfleisch, Wangenschleimhaut, Rachen und Zungenbändchen mit bläschenartiger Oberfläche ist […]

4. März 2016 | By | Reply More
Wenn die Mieze zum Arzt muss: Tierkrankenversicherungen – muss das sein?

Wenn die Mieze zum Arzt muss: Tierkrankenversicherungen – muss das sein?

Jeder Katzenfreund kennt den Schreckensmoment, wenn die Routine-Untersuchung beim Tierarzt teurer wird, als gedacht – oder es beim Notfall keine Alternative zur Behandlung des geliebten Stubentigers gibt. Denn egal, wie gut man auf seinen Vierbeiner aufpasst: Einen Moment nicht aufgepasst, unters Auto gekommen, mit dem Nachbarskater gestritten oder auch nur eine Infektionskrankheit – Unfälle passieren […]

28. Februar 2016 | By | Reply More
Novellierung des EU-Arzneimittelrecht für Tiere – Chance oder Gefahr für alternative Heilmethoden?

Novellierung des EU-Arzneimittelrecht für Tiere – Chance oder Gefahr für alternative Heilmethoden?

Zugegeben: Das Thema ist nicht neu. Die Europäische Kommission hatte schon im September 2014 einen 119 Seiten starken Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über Tierarzneimittel mit der Bezeichnung COM (2014) 558 eingereicht. Das Ziel: Den Antibiotika-Einsatz bei Nutztieren eindämmen, die Verfügbarkeit von Arzneimitteln für Tiere zu erhöhen und einen Beitrag […]

2. Februar 2016 | By | Reply More
Frühlings-Tipps für Katzenbesitzer

Frühlings-Tipps für Katzenbesitzer

(Pressemitteilung): München, 14. Januar 2016 – Der Winter ist vorbei und die Natur erwacht wieder aus ihrem Winterschlaf. Nicht nur für den Menschen ist der Start in eine neue Jahreszeit eine Umstellung, auch bei Katzen sollten einige Dinge beachten werden. Damit es den vierbeinigen Freunden im Frühling gut geht, hat Terra Faelis-Tierärztin Hanna Stephan fünf […]

1. Februar 2016 | By | Reply More
Wie entsteht eigentlich eine Katze? Kleiner Leitfaden durch die Katzengenetik

Wie entsteht eigentlich eine Katze? Kleiner Leitfaden durch die Katzengenetik

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum nur weibliche Katzen dreifarbig sind, wieso Ihr Kater ein Kater ist und ob weiße Katzen mit schwarzen Flecken eigentlich schwarz mit weißen Flecken sind? Diese Fragen möchten wir Ihnen in unserem Spezialthema rund um die Katzengenetik beantworten. von Lena Landwerth Bei Gesprächen rund um die Genetik drehen sich […]

21. Januar 2016 | By | 1 Reply More
Silvester mit Katze: Panik muss nicht sein!

Silvester mit Katze: Panik muss nicht sein!

Für viele Tiere ist die Silvesternacht der Horror schlechthin. Zum einen haben sie ein viel besser ausgeprägtes Gehör als wir Menschen, zum Anderen verstehen sie die Aufregung und die Knallerei nicht. Katzen sind oft stundenlang nicht zu sehen, viele verfallen mit angstvoll geweiteten Pupillen in Schockstarre… Wie können wir unseren Tieren helfen? von Andrea Schäfer […]

27. Dezember 2015 | By | Reply More
Wenn jeder Schritt schmerzt: Gelenkerkrankungen bei der Katze

Wenn jeder Schritt schmerzt: Gelenkerkrankungen bei der Katze

Es ist nass, es ist kalt – das Wetter sitzt einem sprichwörtlich „in den Knochen“. Auch Katzen haben bei nasskalter Witterung immer mehr Probleme mit Gelenkerkrankungen wie Arthrose und Arthritis. Für viele Katzenhalter sind diese Begriffe ein Fremdwort – dabei leidet fast jede ältere Katze unter diesen Erkrankungen. Auch jüngere Tiere können betroffen sein. Text […]

26. Dezember 2015 | By | 2 Replies More
Katzen und Schokolade – eine gefährliche Versuchung

Katzen und Schokolade – eine gefährliche Versuchung

  Die Supermarktregale quellen über mit Spekulatius und Weihnachtsschokolade. Ganze ehrlich: Wer hat nicht schon genascht… Ein süßes Stückchen Schokolade versüßt so manchem Menschen die Herbst- und Vorweihnachtszeit. Was viele nicht wissen: Für Katzen ist Schokolade pures Gift! Gerade in der Weihnachtszeit sollten Katzenfreunde die Weihnachtsleckereien darum außerhalb der Reichweite ihrer Katze aufbewahren. von Lena […]

9. November 2015 | By | 4 Replies More
Wie die Tigerkatze zu ihren Streifen kam

Wie die Tigerkatze zu ihren Streifen kam

Getigert ist nicht gleich getigert: Ob eine Katze als „mackarel“ bezeichnet wird, als „classic“, „marbled“, „spotted“ oder „ticked“ wird vor allem durch die genaue Erscheinung ihrer Fellzeichnung bestimmt. Die zugrundeliegenden Vererbungsmechanismen galten lange Zeit als umstritten, aber nun bringen neue Forschungsergebnisse Licht ins Dunkle.

20. Oktober 2015 | By | Reply More