Buchbesprechung: Gesundheit auf Samtpfoten

Jeder Katzenbesitzer weiß um die wichtigsten Bedürfnisse seines Stubentigers Bescheid. Doch was tun, wenn die Samtpfote kränkelt? Der Tierarzt und Homöopath Horst-Dieter Krause gibt in „Gesundheit auf Samtpfoten – Naturheilkunde für meine Katze“ Antwort.

gesundheit-auf-samtpfotenIm ersten Kapitel erfährt der Leser Allgemeines über den Stubentiger. Die obligatorischen Punkte über die Herkunft, Anschaffung, Haltung, Pflege und Ernährung der Katze dürfen anscheinend auch in diesem Buch nicht fehlen. Es werden viele Dinge angesprochen, die der Katzenhalter – der sich dieses Buch wahrscheinlich gekauft hat um seine Katze homöopathisch selbst behandeln zu können – sicher schon weiß oder auch anders sehen wird.

Umso informativer geht es dafür in den folgenden Kapiteln weiter. Die Grundlagen der Homöopathie wie Ähnlichkeitsregel, Potenzierung, Auswahl und Dosierung der Medikamente werden sachlich und leicht verständlich erklärt. Es folgt eine ausführliche Auflistung verschiedenster Katzenkrankheiten und deren Diagnose von Allergien bis hin zu Zahnproblemen und verschiedene Infektionskrankheiten. Am Ende jedes Abschnitts werden homöopathische Mittel empfohlen, mit denen die Katze zusätzlich zu der tierärztlichen Behandlung oder ausschließlich therapiert werden kann. Eine übersichtliche Tabelle zu den verschiedenen homöopathischen Mitteln und deren Anwendungsgebieten runden das Buch ab.

Insgesamt handelt es sich bei „Gesundheit auf Samtpfoten“ also um ein informatives Nachschlagewerk zur homöopathischen Behandlung von Katzen. Allgemeine Informationen rund um Katzenhaltung entnimmt man aber besser anderen Ratgebern.

von Jessica Rohrbach

Buchinformationen:

Dr. med. vet. Horst-Dieter Krause
Gesundheit auf Samtpfoten – Naturheilkunde für meine Katze
Aurelia Ratgeber Tiere
September 2004
120 Seiten, broschiert
12,90 EUR
ISBN: 3936676127

Dieses Buch hier bei amazon.de bestellen!

Teile diesen Beitrag

Ein Gedanke zu „Buchbesprechung: Gesundheit auf Samtpfoten

  • 28. März 2012 um 19:58
    Permalink

    Ich habe mir dieses Buch gekauft um zu Hause selber nachlesen zu können was ich wann und womit machen kann.Verständlich sollte es auch sein,denn nicht jeder hat sowas gelernt.
    Ich bin sehr zufrieden mit dem Buch und kann es nur weiterempfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Warning: Illegal string offset 'q' in /kunden/98137_22946/webseiten/pfotenhiebwp32/wp-content/plugins/quiz/quiz.php on line 60

Warning: Illegal string offset 'a' in /kunden/98137_22946/webseiten/pfotenhiebwp32/wp-content/plugins/quiz/quiz.php on line 61

Warning: Illegal string offset 'q' in /kunden/98137_22946/webseiten/pfotenhiebwp32/wp-content/plugins/quiz/quiz.php on line 179

Anti-Spam Quiz: